fbpx

Palmstockbasteln für Palmsonntag

Clara und SaraLena aus Kaldenkirchen zeigen Euch, wie Ihr einen Palmstock für Palmsonntag basteln könnt.
Wer ein schlichtes Holzkreuz besitzt, kann natürlich auch dieses verzieren.

Der Palmsonntag ist der letzte Sonntag vor Ostern und damit der Beginn der Karwoche, also der letzten Woche der Fastenzeit. Er erinnert an den Einzug Jesu Christi in Jerusalem, zu dem er mit Palmzweigen begrüßt wurde.
Wenn Corona nicht wäre, würden die christlichen Gemeinden den Palmsonntag feierlich in den Kirchen feiern. In diesem Jahr können alle das nur zuhause machen. Palm kann man sich aber in Kaldenkirchen am Palmsonntag vor dem Pastorat (da, wo das Pfarramt ist und Pastor Schnitzler wohnt) abholen. Da wäre es doch toll, wenn möglichst viele von uns ihre Häuser mit Palmstöcken und Palmkreuzen schmücken würden.

Herzlichen Dank an Clara und SaraLena für das tolle Video!